STW StromMessgerät

Jetzt ausleihen und Stromfressern auf die Spur kommen!

Sie möchten Energiesparpotenziale in Ihrem Haus ausfindig machen? Gerne leihen wir Ihnen kostenlos eines unserer Messgeräte aus, mit dem Sie den Stromverbrauch jedes einzelnen Elektrogerätes exakt bestimmen können. Eine Messung ist dann besonders aussagekräftig, wenn Sie über den Kauf eines Neugeräts nachdenken. In diesem Fall brauchen Sie später nur den von Ihnen gemessenen Wert in Relation zum Verbrauch des anvisierten Neugerätes zu setzen und schon wissen Sie ob sich die geplante Anschaffung rechnet. Gerne unterstützen wir oder unsere Experten Sie bei der Auswertung Ihrer Messergebnisse.

 

So profitieren Sie von einer Strommessung mit unseren kostenlosen Leihgeräten:

Ihre Vorteile

Analysieren Sie Ihren Stromverbrauch, um schon bald Energie und Kosten zu sparen.

 

  • Kostenloser Verleih
  • Messergebnisse von hoher Qualität
  • Kostenlose Einschätzung und Beratung zu den Messergebnissen inklusive
  • Energiefibel und praktischen Erfassungstabellen
  • Messung liefert Gewissheit über Energieeffizienz sämtlicher Hausgeräte

Unser Angebot

 
Messungen können selbständig ohne Energieberater durchgeführt werden
Inkl. Energiefibel mit Erfassungstabellen
Regelleihdauer
Kaution
Ausleihgebühr
STW Strom­mess­gerät
 
 
2 Wochen
20 €
kostenlos

 

Sie möchten ein Strommessgerät ausleihen oder haben noch Fragen zur Handhabung? Nachfolgend ist Platz für Ihre Anfrage:

 

Stadtwerke Crailsheim

Als Energieversorger für die Crailsheimer verfügen die Stadtwerke im Bereich Energieeinsparung und -effizienz sowie Erneuerbaren Energien über große Erfahrungswerte. Seit Jahren profitieren Industrieunternehmen vom Know-how der Stadtwerke auf diesem Gebiet, so z. B. durch erfolgreiche Wärmekonzept-Lösungen (in Form von sog. Contracting-Lösungen) aus einer Hand.

 

Mit dem Projekt „saniermitmir“ weitet sich das Angebot auf private Immobilienbesitzer aus: Der Energieberater wird zum Sanierungspartner. Neben einer kostenlosen Energieberatung werden ab sofort auch komplexere Leistungen der Energieberatung und der Sanierungsbegleitung zu niedrigen Preisen angeboten. Die regionale Nähe und der schnelle persönliche Kontakt werden dabei im Vordergrund stehen.

Schreiben Sie uns jetzt:

Kontakt

Stadtwerke Crailsheim GmbH
Sanierungspartner/Energieberater Ralf Hübsch
Friedrich-Bergius-Str. 10-14
74564 Crailsheim

 

Telefon 07951 / 305-143

 

ralf.huebsch@stw-crailsheim.de

www.stw-crailsheim.de

Verbraucherzentrale Crailsheim

In Crailsheim bietet die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. zusammen mit der Volkshochschule unabhängige Beratungen und Vorträge zu Energiethemen an. Diese können bei der Volkshochschule für einen Eigenbeitrag von 5 € oder als Energiecheck vor Ort für 10 bis 30 € in Anspruch genommen werden.

Bei den Energiechecks vor Ort werden investive Empfehlungen und nichtinvestive Maßnahmen besprochen. Mieter können bei dem Basischeck für 10 € erfahren, wie Strom- und Heizkosten reduziert werden können. Für Eigentümer gibt es den Gebäudecheck für 20 € Eigenanteil. Dabei wird zusätzlich die Gebäudehülle und Heiztechnik betrachtet. Gebäudeeigentümer mit einem Brennwert-Heizkessel können einen Brennwert-Check durchführen lassen, bei dem 24 h lang die Vor- und Rücklauftemperatur des Heizkessels gemessen und die angefallene Kondensatmenge aus dem Abgas erfasst wird.

 

Kontakt

Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e. V.
Berater der Verbraucherzentrale: Armin Ehrmann
Spitalstraße 2a, in den Räumlichkeiten der vhs
74564 Crailsheim

 

Telefon 07954 / 926286

 

arminehrmann@t-online.de

www.vz-bawue.de/crailsheim
www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

energieZENTRUM Wolpertshausen

Das energieZENTRUM (eZ) agiert als Energieagentur des Landkreises. Organisiert ist es als eine Abteilung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Schwäbisch Hall mbH. Das Konzept des energieZENTRUMs sieht vor, durch Beratungstätigkeit und Qualifikationsmaßnahmen den Anteil umweltschonender Energie und den Einsatz energiesparender Technologien im Interesse einer nachhaltigen Entwicklung zum Schutz der Umwelt und natürlicher Ressourcen wesentlich zu erhöhen.

Durch die Arbeit des energieZENTRUMs ist eine handwerksübergreifende Beratungsstelle für Bürger, Investoren und Kommunen geschaffen worden, die qualifiziert und unabhängig von kommerziellen und institutionellen Zwängen berät und informiert.

 

Kontakt

energieZENTRUM
Projektleiter Heinz Kastenholz
Haller Straße 29/1
74549 Wolpertshausen

 

Telefon 07904 / 94599-13
Fax 07904 / 94599-29

 

info@energie-zentrum.com

www.energie-zentrum.com

Infothek:   Alles Wichtige in Kürze

Close